Diese Behandlungen

Implantat Therapie

Dies sind die Schrauben, die die natürliche Zahnwurzel aus Titan imitieren, die als Teil des Körpers innerhalb des Kieferknochens akzeptiert wird, um die verloren gegangene Funktion und Ästhetik der Zahnhöhle aus irgendeinem Grund wiederherzustellen.


Zahnimplantate unterstützen die am Kieferknochen auszuführende Prothese, indem sie die Rolle der Zahnwurzel übernehmen und erfordern somit kein Schneiden oder Abschleifen der Zähne an den anderen Zähnen. Zahnimplantate sind heute der beste Ersatz für fehlende Zähne.

Dental Implantat Vorteile

Stoppt die Knochenresorption im extrahierten Zahnbereich. In der extrahierten Zahnbereich wird der Knochen aufgrund der Funktionsstörung des Knochens resorbiert.

Das Zahnimplantat verhindert, dass sich die Zähne im gegenüberliegenden Kiefer der zahnlosen in die Kavität erstrecken und die Zähne auf beiden Seiten der Kavität in diese Richtung kippen, und beugt Problemen wie Kauinsuffizienz, Gelenkerkrankungen und Zahnfleischerkrankungen vor.

Wenn eine Implantat Behandlung angewendet wird, ist keine Behandlung benachbarter Zähne erforderlich, um die Nichtzahnhöhle zu kompensieren.

In welchen Situationen kann eine Implantat Behandlung durchgeführt werden?

Viele Probleme, wie ästhetische, funktionelle und psychologische Probleme, können beim Fehlen von Zähnen auftreten, wobei das größte Problem das Fehlen der Kaufunktion ist. Zahnimplantate sind heute die beliebteste und gesündeste Methode, um fehlende Zähne zu ersetzen.

  • Mangel an Einzelzähnen
  • Brücken mit mehreren Zähnen fehlen
  • Feste Brücke bei voller Zahnlosigkeit
  • Herausnehmbarer Zahnersatz
Wer kann implantiert werden?

Die Implantat Behandlung kann bei Patienten mit guter Gesundheit und mit Zahnfleisch und Knochen angewendet werden, die die Implantate unterstützen. In Fällen, in denen der Kieferknochen unzureichend ist, können fortschrittliche Therapien wie Knochentransplantation und Sinuslifting angewendet und geeignete Bedingungen für die Implantat Insertion geschaffen werden.

Wie ist der Implantat Behandlungsprozess?

Die Lokalanästhesie wird in dem Bereich durchgeführt, in dem der Eingriff durchgeführt wird, und das Implantat wird vollständig schmerzfrei in den Kieferknochen eingesetzt. Nach dem Einsetzen der Zahnimplantate in den Kieferknochen wird 6-8 Wochen gewartet, bis sich das Implantat in den Kieferknochen integriert hat. Anschließend wird eine Beschichtung oder Brücke aufgetragen.

Eine leichte Schwellung kann postoperativ gesehen werden, aber eine Kaltschwellung während der ersten 12 Stunden wird diese Schwellung signifikant verringern. Starke Schmerzen sind nicht zu erwarten, vom Arzt verschriebene Medikamente können Schmerzen leicht unter Kontrolle bringen.

Unsere Behandlung &

Diese Behandlungen

Wenn es um Zahnheilkunde geht, ist es ebenso wichtig, sachkundig wie relevant zu sein. Wir teilen Ihre Sensibilität für den Schutz Ihrer Mund- und Zahngesundheit. Wir verstehen, hören zu und kümmern uns um die Kommunikation, die wir während Ihres gesamten Behandlungsprozesses aufgebaut haben.

3D Dental Volumetric Tomography und Panoramic Radiography

Unsere Behandlung

Bleichen

Unsere Behandlung

Bruxismus (Zähneknirschen und Quetschen)

Unsere Behandlung

Digitales Zahnarzt

Unsere Behandlung

Endodontie – Wurzelbehandlung

Unsere Behandlung

Gummi Lächeln

Unsere Behandlung

Implantat Therapie

Unsere Behandlung

Inlay- und Onlay-Porzellanfüllung

Unsere Behandlung

Kieferorthopädische Behandlung

Unsere Behandlung

Mit Porzellan beschichtete Zähne

Unsere Behandlung

Mund, Zahn-und Kieferchirurgie

Unsere Behandlung

Pädodontie – Kinderzahnarzt

Unsere Behandlung

Parodontologie – Behandlung von Zahnfleischerkrankungen

Unsere Behandlung

Zahnersatz/Prothesen

Unsere Behandlung

Zirkonium Zähne

Unsere Behandlung

previous arrow
next arrow
Slider

Kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen zu unseren Behandlungen.

Pin It on Pinterest

Share This